Basiswissen für Mitarbeiter im Brennstoffhandel

Informationen

Der Kurs "Basiswissen für Mitarbeiter im Brennstoffhandel" eignet sich speziell für die Einführung und Information von neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Allgemeine Informationen

Das Kursprogramm vermittelt einen Querschnitt über wichtige Themen und Fakten aus unserer Branche.

Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Heizölverkauf empfehlen wir den Kurs "Heizungstechnik für Brennstoffhändler - was jeder Mitarbeiter im Brennstoffhandel wissen muss", der dieses Jahr im April sowie im Oktober durchgeführt wird.

Wir empfehlen Ihnen sehr, Ihren neuen Mitarbeitern diesen Kursbesuch zu ermöglichen.

Die Anmeldungen sind verbindlich und werden in der Reihenfolge des Einganges berücksichtigt. Die Kurse werden mit max. 9 Personen und unter Einhaltung der geltenden Schutzmassnahmen durchgeführt. Das Mittagessen findet je nach Situation in einem nahegelegenen Restaurant oder vor Ort mit Sandwiches statt. Nach Anmeldeschluss erhalten Sie eine Kursbestätigung und die Rechnung. Die Kurskosten sind vor der Durchführung der Kurse zu bezahlen. 

Fachthemen

  • Begrüssung / Einführung
  • Erdöl: Entstehung, Suche, Förderung und Gewinnung
  • Energieangebot: Mineralölprodukte; Herstellung (Raffination), Eigenschaften und Einsatz
  • Energienachfrage: Energiekonsum - Weltweit und in der Schweiz
  • Reserven: Weltweit und in der Schweiz
  • Mineralölmarkt in der Schweiz: Struktur, Zahlen und Fakten
  • Gebäudeheizungen in der Schweiz: Angebot und Nachfrage
  • Die moderne Ölheizung und ihre wichtigsten Komponenten (Tank, Armaturen, Leitung, Brenner, Heizkessel, Kamin)
  • Heizölqualitäten: Wechsel von Euro zu Öko - Warum, wann, wie?
  • Umweltschutz und die moderne Ölheizung: kompatibel oder CO2-Sündenbock?
  • Verbrennung: Kondensationstechnologie
  • LRV (Luftreinhalteverordnung): Emissionen der verschiedenen Energieträger
  • Energiekostenvergleich (Rp. pro kW/h)
  • Lagerungsmöglichkeiten: Versorgungssicherheit
  • Abgaben und Taxen: Stand heute und morgen
  • Zusammenfassung und Kursabschluss

Bei Fragen zum Kurs oder deren Durchführung wenden Sie sich bitte an Frau Samira Ilg: 044 218 50 25 oder ilg@swissoil.ch